Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 73

Thema: Welten mit festen On-/Offlinezeiten

  1. #31
    Travianer
    Registriert seit
    29.11.2007
    Beiträge
    13

    Standard Nachtruhe

    ich finde diese Idee äußerst begrüßenswert - allen Kontraargumenten zum Trotz!

    Die Idee soll ja nicht auf allen Servern umgesetzt werden. Um aber Spieler (die an und für sich gut spielen aber nachts einfach schlafen wollen/müssen) vor Adelungen zu schützen sollte man eine Welt MIT Nachtruhe einführen!!

    Wer wirklich gut ist kann auch am Tage adeln - wenn der Gegner wahrscheinlicher on ist! Was bringt es wenn man seinen Account gut im Griff hat, jede 5.Nacht aber ein Dorf geklaut wird von irgendeiner mäßig begabten Nachteulen? Das ist nicht gerecht und kommt einen Angriff von hinten gleich.

    Es wäre eine realitätsnahe Umsetzung des Spiels! Auch Soldaten schlafen nachts und machen Rast bei ihren Raubzügen. Welche Einwohner oder Krieger essen Getreide über nacht?
    Wenn sich die Welt um sagen wir 23 Uhr oder 0 Uhr schlafen legt und um 6 oder 7 Uhr weiterbewegt dann ist das auch gut für die Gesundheit einiger Spieler hier. Wer das nicht will kann sich weiterhin auf 24h-Welten anmelden...

    Um die 30% Zeitverlust aufzuholen könnte die welt einfach 30% schneller laufen.
    Natürlich wird es wieder viele geben die dann was auszusetzen haben (andere Ruhezeiten etc.) aber ich bin mir sicher, dass es einen großen Bedarf und eine breite Zustimmung in der Community nach solchen Ruhezeiten gibt!

    ch gebe zu dass sich der Grundcharakter des Spiels etwas ändern würde aber einen Versuch wäre es Wert!!
    Geändert von Mönchskopf (23.01.2009 um 12:16 Uhr)

  2. #32
    rabbit007
    Gast

    Daumen hoch super

    die idee find ich sehr gut, obwohl man noch gebäude über nacht bauen können sollte , aber nicht angreifen!
    --> Das wäre dann so eine art friedenszeit?!

  3. #33
    Travianer Benutzerbild von Bralor
    Registriert seit
    24.07.2008
    Ort
    x2
    Beiträge
    216

    Standard

    Zitat Zitat von Mönchskopf Beitrag anzeigen
    ich finde diese Idee äußerst begrüßenswert - allen Kontraargumenten zum Trotz!

    Die Idee soll ja nicht auf allen Servern umgesetzt werden. Um aber Spieler (die an und für sich gut spielen aber nachts einfach schlafen wollen/müssen) vor Adelungen zu schützen sollte man eine Welt MIT Nachtruhe einführen!!

    Wer wirklich gut ist kann auch am Tage adeln - wenn der Gegner wahrscheinlicher on ist! Was bringt es wenn man seinen Account gut im Griff hat, jede 5.Nacht aber ein Dorf geklaut wird von irgendeiner mäßig begabten Nachteulen? Das ist nicht gerecht und kommt einen Angriff von hinten gleich.

    Es wäre eine realitätsnahe Umsetzung des Spiels! Auch Soldaten schlafen nachts und machen Rast bei ihren Raubzügen. Welche Einwohner oder Krieger essen Getreide über nacht?
    Wenn sich die Welt um sagen wir 23 Uhr oder 0 Uhr schlafen legt und um 6 oder 7 Uhr weiterbewegt dann ist das auch gut für die Gesundheit einiger Spieler hier. Wer das nicht will kann sich weiterhin auf 24h-Welten anmelden...

    Um die 30% Zeitverlust aufzuholen könnte die welt einfach 30% schneller laufen.
    Natürlich wird es wieder viele geben die dann was auszusetzen haben (andere Ruhezeiten etc.) aber ich bin mir sicher, dass es einen großen Bedarf und eine breite Zustimmung in der Community nach solchen Ruhezeiten gibt!

    ch gebe zu dass sich der Grundcharakter des Spiels etwas ändern würde aber einen Versuch wäre es Wert!!
    Warum wollt Ihr immer das Spiel ändern, wenn Ihr es nicht könnt?
    Sorry, aber ich kann auch sagen, wääh, Monopoly ist blöd, wenn ich auf die Schlossallee trete und da Geld verliere - ehm, da hört der Spaß auf. Das ist so, als wenn ich die Schwächen eines Spielers nicht ausnutzen darf und nur gegen seine Stärken spielen darf. Lol. Würdest Du gegen jemanden Schach spielen, wo Du ganz genau weißt, Du darfst ihm nicht die Dame wegnehmen? Nein!
    Oder Du darfst ihn bloß nicht mattsetzen...
    Jungs, merkt Ihrs noch? Wer gut ist, sichert seinen Acc so ab, dass nachts nicht viel passieren kann oder sucht sich einen Dual. Ich ändere Canasta auch nicht ab, damit Leute nicht mehr verlieren können. Travian ist ein SPIEL. Wer damit nicht klar kommt, soll es nicht spielen. Weinst Du, wenn man Dir bei Uno die 2-Ziehen-Karte legt?
    Nein!
    Und ja, jetzt kommt mit: "aber da steckt arbeit drin!"
    Ja, da steckt auch Arbeit drin, wenn ich mir bei Civ einen Staat aufbaue, der sich sehen lässt, der aber trotzdem vom Nachbarn aufgegessen wird.
    Wer nicht willens ist, das Spiel zu lernen, der sollte es nicht spielen
    Und ich habe bei Travian schon so oft Sachen verlore, ich habe nicht aufgehört...

  4. #34
    Travianer
    Registriert seit
    29.11.2007
    Beiträge
    13

    Standard

    Zitat Zitat von Bralor Beitrag anzeigen
    Warum wollt Ihr immer das Spiel ändern, wenn Ihr es nicht könnt?
    Sorry, aber ich kann auch sagen, wääh, Monopoly ist blöd, wenn ich auf die Schlossallee trete und da Geld verliere - ehm, da hört der Spaß auf. Das ist so, als wenn ich die Schwächen eines Spielers nicht ausnutzen darf und nur gegen seine Stärken spielen darf. Lol. Würdest Du gegen jemanden Schach spielen, wo Du ganz genau weißt, Du darfst ihm nicht die Dame wegnehmen? Nein!
    Oder Du darfst ihn bloß nicht mattsetzen...
    Jungs, merkt Ihrs noch? Wer gut ist, sichert seinen Acc so ab, dass nachts nicht viel passieren kann oder sucht sich einen Dual. Ich ändere Canasta auch nicht ab, damit Leute nicht mehr verlieren können. Travian ist ein SPIEL. Wer damit nicht klar kommt, soll es nicht spielen. Weinst Du, wenn man Dir bei Uno die 2-Ziehen-Karte legt?
    Nein!
    Und ja, jetzt kommt mit: "aber da steckt arbeit drin!"
    Ja, da steckt auch Arbeit drin, wenn ich mir bei Civ einen Staat aufbaue, der sich sehen lässt, der aber trotzdem vom Nachbarn aufgegessen wird.
    Wer nicht willens ist, das Spiel zu lernen, der sollte es nicht spielen
    Und ich habe bei Travian schon so oft Sachen verlore, ich habe nicht aufgehört...
    Bitte sachlich bleiben. Dies ist ein Ideenforum bei denen man Vorschläge machen darf. Der Unterschied zwischen travian und Uno/Monopoly ist, es ist ein Onlinespiel. Es können Neuerungen/Verbesserungen/Varianten viel leichter eingebaut werden. Wenn Du persönlich zu 100% zufrieden bist und nichts ändern möchtest ist das doch toll.

    Wenn es aber Bedarf nach Neuerungen/Verbesserungen/Varianten gibt dann hat das nichts mit heulen oder "nicht spielen können" zu tun. Es soll vielmehr uns als Kunden das Spiel attraktiver machen.

    Klar kann man nachts saven. Und nachts zum Adeln den Wecker stellen. Aber muss man das bzw. ist dieses Spiel dadurch besser? Wer immer nur zufrieden ist mit allem und nicht bereit ist neue Wege zugehen ist vielleicht glücklicher -aber er verpasst auch ne Menge.

    Und zuletzt. Mein Vorschlag bezieht sich auf EINE Testwelt. Da nun bald die 3.5 (Zwischenversion) startet wäre es eine Idee auf einer dieser 3.5 Versionen eine Nachtruhe einzubauen.

    So long
    Geändert von Mönchskopf (23.01.2009 um 13:16 Uhr)

  5. #35
    Travianer Benutzerbild von ede0180
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.686

    Standard

    Einen Versuch wäre es allemal wert. Dann hätten auch die vielen "Bähh....warum atten die mich Nachts" Geheule-Posts ein Ende Für mich persönlich wäre das nix aber wenns andere glücklich macht wäre es wert mal darüber nachzudenken


    Gruß Sparky
    Ich bin Schuld



    Beendete Runden: Ja

  6. #36
    Travianer Benutzerbild von ABBDVD
    Registriert seit
    29.11.2007
    Ort
    SCHWEIZ! KANTON AARGAU, REGION BADEN (für Neugierige)
    Beiträge
    250

    Standard

    Zitat Zitat von antze Beitrag anzeigen
    ...
    deshalb hier kurz und knapp mein vorschlag:
    weshalb führt ihr nicht mal ein paar welten mit bestimmten onlinezeiten ein.
    z.b. werktags von 6-18 uhr. oder auch "wochenendversionen", wie samstag und sonntag jeweils 24h....
    Ich bin gegen diese Nachtruhen und zwar weil das Planen von Aktionen die am Vortag beginnen dadurch sehr erschwert wird und die Leute ja an einem normalen Wochentag arbeiten müssen und halt dann von 9 Uhr bis 11:30 nicht on sind und Nachmittags von 13:30 bis 17 Uhr weg sind. Am Wochenende können ja wohl viel mehr Leute on sein. Natürlich gibt es noch die Berufe, welche auch am Wochenende nicht frei haben, aber es gibt ja auch Leute die Nachtschicht arbeiten während der Woche. Man sollte diese oben zitierte Wochenendversion einführen. Eine Wochenendversion würde dann mehrere Wochenende dauern. Sie würde auch eine Speedwelt sein. Ein weiterer Vorteil einer Wochenendwelt wäre, dass Leute in anderen Zeitzonen zu ihren Zeiten on sein können. Wenn die Welt von 00:00 Samstags bis 24 Uhr Sonntags läuft, dann haben andere Länder auch 2x "Tag" und 2x Nacht.
    Genug geschrieben, mir gehen die Worte aus.

    mfg ABBDVD
    bla bla bla... [ das hier wäre jetzt ein cooler Spruch]*



    Hier Klicken! [und das ist der doofe Link der nicht geht]*

    *Nach dem Vorbild von so manchem anderen User die z.bsp. unbewusst solche Links haben...

  7. #37
    Travianer Benutzerbild von Bralor
    Registriert seit
    24.07.2008
    Ort
    x2
    Beiträge
    216

    Standard

    Zitat Zitat von Mönchskopf Beitrag anzeigen
    Bitte sachlich bleiben. Dies ist ein Ideenforum bei denen man Vorschläge machen darf. Der Unterschied zwischen travian und Uno/Monopoly ist, es ist ein Onlinespiel. Es können Neuerungen/Verbesserungen/Varianten viel leichter eingebaut werden. Wenn Du persönlich zu 100% zufrieden bist und nichts ändern möchtest ist das doch toll.

    Wenn es aber Bedarf nach Neuerungen/Verbesserungen/Varianten gibt dann hat das nichts mit heulen oder "nicht spielen können" zu tun. Es soll vielmehr uns als Kunden das Spiel attraktiver machen.

    Klar kann man nachts saven. Und nachts zum Adeln den Wecker stellen. Aber muss man das bzw. ist dieses Spiel dadurch besser? Wer immer nur zufrieden ist mit allem und nicht bereit ist neue Wege zugehen ist vielleicht glücklicher -aber er verpasst auch ne Menge.

    Und zuletzt. Mein Vorschlag bezieht sich auf EINE Testwelt. Da nun bald die 3.5 (Zwischenversion) startet wäre es eine Idee auf einer dieser 3.5 Versionen eine Nachtruhe einzubauen.

    So long
    Man kann es, aber langsam geht mir das Rumgeweine auf die Nerven, wääh, Travian ist böse.
    Oh ja, bei einem Onlinespiel kann man Änderungen durchführen, eine Testwelt ist ok, ABER die wäre ja irgendwann voll. Dann muss man entweder einen Server umwandeln oder einen neuen machen.
    Und darauf zu pochen, DIREKT mit jemandem gleichzuziehen, der schon Monate dabei ist und einfach BESSER ist, das ist nicht mehr ok.
    Und dieses rumgeweine geht mir irgendwann aufn Sack. Man kann es einführen, doch dann bitte so, dass man es auf eine Welt sondern würde. Ja, die würde vielleicht sogar am Anfang kostenpflichtig sein. Deswegen finde ich es irgendwann einfach nur noch dämlich, das Spiel grundlegend ändern zu wollen. Und würde man auf allen Servern eine Nachtruhe einführen, ja, dann würde ich aufhören. Weil ich dann schlicht und ergreifend nichts mehr machen kann, wenn alles nur noch darauf hinausläuft, gegen die Stärken eines Spielers zu spielen.

  8. #38
    MrMain
    Gast

    Standard

    also ich halte von dieser idee rein garnichts.
    man kann mit den zeiten nie einen zufrieden machen. dann müsste es etiche server geben, damit jeder "seine zeit" abdecken kann usw..
    bgs laufen nunmal die ganze nacht. es war immer so und wird immer so bleiben. man sollte eher darauf bedacht sein, das spiel so auszulegen, sich nachts besser schützen zu können, als so, wie du es beschreibt.

  9. #39
    Travianer
    Registriert seit
    29.11.2007
    Beiträge
    13

    Standard

    Zitat Zitat von Bralor Beitrag anzeigen
    Man kann es, aber langsam geht mir das Rumgeweine auf die Nerven, wääh, Travian ist böse.
    Oh ja, bei einem Onlinespiel kann man Änderungen durchführen, eine Testwelt ist ok, ABER die wäre ja irgendwann voll. Dann muss man entweder einen Server umwandeln oder einen neuen machen.
    Und darauf zu pochen, DIREKT mit jemandem gleichzuziehen, der schon Monate dabei ist und einfach BESSER ist, das ist nicht mehr ok.
    Und dieses rumgeweine geht mir irgendwann aufn Sack. Man kann es einführen, doch dann bitte so, dass man es auf eine Welt sondern würde. Ja, die würde vielleicht sogar am Anfang kostenpflichtig sein. Deswegen finde ich es irgendwann einfach nur noch dämlich, das Spiel grundlegend ändern zu wollen. Und würde man auf allen Servern eine Nachtruhe einführen, ja, dann würde ich aufhören. Weil ich dann schlicht und ergreifend nichts mehr machen kann, wenn alles nur noch darauf hinausläuft, gegen die Stärken eines Spielers zu spielen.
    Bitte versuche mal ohne die Wörter "heulen", "flennen", "weinen" etc zu argumentieren.
    Wenn man Dinge anspricht die man gerne verbessern möchte hat das nichts mit flennen zu tun!

    Nochmal: Es geht hier um Meinungen, Diskussionen, Vorschläge. Natürlich gibt es Leute die nicht begreifen, dass Travian ein Kriegsspiel ist. Aber darum geht es in diesem Thread nicht!


    1. Als Kunden dürfen wir hier Vorschläge posten und darauf hoffen das einige davon umgesetzt werden
    2. Es gibt offensichtlich einen Bedarf nach einer Nachtruhe.
    3. Diese sollte nicht auf allen Servern eingeführt werden
    4. Es spricht nichts dagegen drei, vier oder mehr Spielvarianten neben der klassischen anzubieten


    Nebenbei gab es offenbar auch mal Bedarf nach einer Speedwelt. Ich bin mir sicher das auch damals in den Threads Leute sich beschwerten, dass das schöne Spiel kaputt gemacht wird und immer nur genörgelt ("geheult") wird. Doch diese Spielvariante ist ein voller Erfolg!


    Zitat Zitat von MrMain Beitrag anzeigen
    bgs laufen nunmal die ganze nacht. es war immer so und wird immer so bleiben.
    Ein solches Denken verhindert jeden Vortschritt.

    Zitat Zitat von MrMain Beitrag anzeigen
    man sollte eher darauf bedacht sein, das spiel so auszulegen, sich nachts besser schützen zu können, als so, wie du es beschreibt.
    Das muss man auch am Tage. Es geht mir darum, dass es Spieler gibt die vor allem nachts aktiv werden und sich dadurch einen Vorteil verschaffen. Ab fünf Dörfern wird es unmöglich alle vor Adelungen zu schützen. Und wenn man fasz schon gezwungen wird dann auch nachts zu adeln ist das für mich und viele hier unattraktiv.

    Zitat Zitat von MrMain Beitrag anzeigen
    also ich halte von dieser idee rein garnichts.
    man kann mit den zeiten nie einen zufrieden machen. dann müsste es etiche server geben, damit jeder "seine zeit" abdecken kann usw..

    Ich weiß, dass man es nicht jedem Recht machen kann und dass 100 Befürworter einer Nachtruhe auch 100 Vorstellungen haben wann diese sein sollte. Aber so eine Art "real-time-version"mit realistischen Ruhezeiten einzuführen - egal ob nun 22-6 Uhr oder 0- 8 Uhr oder wie auch immer würde mir und vielen anderen das Spiel attraktiver machen.
    Geändert von Mönchskopf (28.01.2009 um 09:32 Uhr)

  10. #40
    Travianer Benutzerbild von Bralor
    Registriert seit
    24.07.2008
    Ort
    x2
    Beiträge
    216

    Standard

    Zitat Zitat von Mönchskopf Beitrag anzeigen
    Bitte versuche mal ohne die Wörter "heulen", "flennen", "weinen" etc zu argumentieren.
    Wenn man Dinge anspricht die man gerne verbessern möchte hat das nichts mit flennen zu tun!

    Nochmal: Es geht hier um Meinungen, Diskussionen, Vorschläge. Natürlich gibt es Leute die nicht begreifen, dass Travian ein Kriegsspiel ist. Aber darum geht es in diesem Thread nicht!


    1. Als Kunden dürfen wir hier Vorschläge posten und darauf hoffen das einige davon umgesetzt werden
    2. Es gibt offensichtlich einen Bedarf nach einer Nachtruhe.
    3. Diese sollte nicht auf allen Servern eingeführt werden
    4. Es spricht nichts dagegen drei, vier oder mehr Spielvarianten neben der klassischen anzubieten


    Nebenbei gab es offenbar auch mal Bedarf nach einer Speedwelt. Ich bin mir sicher das auch damals in den Threads Leute sich beschwerten, dass das schöne Spiel kaputt gemacht wird und immer nur genörgelt ("geheult") wird. Doch diese Spielvariante ist ein voller Erfolg!
    Klar dürfen Vorschläge gemacht werden, doch wenn Du Bedarf nach einer Nachtruhe sagst, dann sollten das ein paar mehr Leute sein, außer die Handvoll Schüler und Noobs, die das Spiel zwar spielen wollen, aber es dann so anpassen wollen, dass sie es auch gewinnen können. Und wenn ich jetzt Schach so anpasse, dass ich meinem Gegner die Dame nicht wegnehmen kann, weil er sonst ja nicht weiterspielen kann und möchte, dann läuft da was falsch --> Ein Nachtruheserver, den KANN man machen, aber wenn dann tagsüber gefarmt wird bis zum gehtnichtmehr, wird hier sowieso wieder rumgeweint...
    Die Leute, die eben tagsüber da sind, die aber nicht mehr Zeit dafür aufbringen können und wollen, als sie es schon bei normalen Welten getan haben, werden auch in der Welt wieder die Verlierer sein...
    Genau aus dem Grund sehe ich keine Nötigkeit einer Nachtruhe, weil es hundert Leute wollen, wird Travian keinen Server aufmachen
    Und einen umwandeln, nene...
    Wenn kein akkuter BEdarf danach ist, wird es nicht gemacht, so einfach ist das. Und hundert Leute reichen Travian nicht, die können dann getrost ein eigenes BG machen.

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •