Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Zeige Ergebnis 31 bis 39 von 39

Thema: #Frag Travian

  1. #31
    Travianer
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    2.154

    Standard

    Zitat Zitat von West Worrier Beitrag anzeigen
    Die einzige Lösung ist Travian wieder atraktiv zu machen
    Neue Ideen würden helfen - z.B. Tiere mit angreifen zu lassn oder Truppen wie man es mit dem Helden machen kann zu verlagern
    Falsch. Seine Blütezeit hatte Travian, als es weder Helden noch Tiere gab.. Nur nochmehr Müll einzuführen, mach das Spiel sicherlich nicht attraktiver.

    Truppenverlegung ist ja auf RoA möglich und meiner Meinung nach eine katastrophale Idee (mit der man für viel Gold einige Spielereien anstellen kann, die durchaus schädlich fürs Spiel sind). Tiere angreifen zu lassen wär sogar noch schlimmer, der einzige Schritt der noch fragwürdiger wäre, wär wenn man (direkt) Off für Gold kaufen könnte...
    AKTUELL:
    In Rente

    BEENDET:
    W1 XI | Jupiter [Imbiss] | EW-Rang 1
    W1 VII | Wôðanaz [Xalt] | Gelöscht
    W11 | Folivora [KR] | Offrang 1
    W5 IV | Wôðanaz [FE] | Offrang 2
    .org III | Pady [BPG]

  2. #32
    Travianer Benutzerbild von Tormaro
    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.539

    Standard

    Zitat Zitat von Wôðanaz Beitrag anzeigen
    Falsch. Seine Blütezeit hatte Travian, als es weder Helden noch Tiere gab.. Nur nochmehr Müll einzuführen, mach das Spiel sicherlich nicht attraktiver.
    Aaaaalso so ganz stimmt das nicht, die Blütezeit war ca. 2008-2010 da gab es bereits Helden (allerdings nicht solchen Püpchen zum umziehen).

    Auch wenn mir die 2,5 Welten eh am Besten gefallen haben. (12er HDs )
    Geändert von Tormaro (12.04.2017 um 19:57 Uhr)
    Travianrentner
    -+ Hall of Fame +-

  3. #33
    Travianer Benutzerbild von Zahlenjongleur
    Registriert seit
    29.05.2015
    Beiträge
    990

    Standard

    2012 war die letzte Normalspeed T3 Welt. 2013 hat Travian 60 Mitarbeiter entlassen. Zufall? (Schade, man darf leider nur eine Frage stellen)

  4. #34
    Travianer
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    2.154

    Standard

    Zitat Zitat von Tormaro Beitrag anzeigen
    Aaaaalso so ganz stimmt das nicht, die Blütezeit war ca. 2008-2010 da gab es bereits Helden (allerdings nicht solchen Püpchen zum umziehen).
    Fragt sich was man als Blütezeit ansieht: Die Zeit, wo Travian am meisten Spieler hatte oder am meisten neue dazugewinnen konnte. 2010 hatte Travian eindeutig bereits den Zenit überschritten..

    Wie es dazu kam? Das ist sicher vielschichtig und wachsende Konkurrenz auf dem Markt ist sicher einer davon. Eine Menge falscher Entscheidungen aber ebenso: Sowohl die Einführung von Gold als auch die umstellung auf T4 haben masiv Spieler gekostet; dass dann noch wichtige Entwicklungen, wie etwa der mobile Markt komplett verschlafen wurden, hat sicher auch nicht geholfen.

    Letzlich kenne ich nur 4 Gründe warum Leute mit Travian aufhören:
    1. Das Spiel gefällt ihnen grundsätzlich nicht - meist Spieler die direkt als Farm enden...,
    2. das Spiel wird ihnen langweilig und sie wünschen sich neue Spielziele/mehr Veränderungen,
    3. die gemachten Veränderungen haben sie vertrieben,
    4. sie haben keine Zeit (mehr) für ein so aufwändiges Spiel.

    Aus meinen persönlichen Erfahrungen kann ich sagen, dass Gruppe 3 und 4 mit Abstand den grössten Anteil haben. Und jeder Versuch, etwas an 1. & 2. zu ändern, hat nur dazu geführt, dass noch mehr in Gruppe 3 fallen...
    AKTUELL:
    In Rente

    BEENDET:
    W1 XI | Jupiter [Imbiss] | EW-Rang 1
    W1 VII | Wôðanaz [Xalt] | Gelöscht
    W11 | Folivora [KR] | Offrang 1
    W5 IV | Wôðanaz [FE] | Offrang 2
    .org III | Pady [BPG]

  5. #35
    Travianer
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    135

    Standard

    Als Blütezeit sehe ich die T3.6 Server
    Da musste der Held noch was tun um Held zu sein und man einen Haeduaner oder was auch immer als Helden aussuchen / ausbilden konnte
    Heute braucht man nur Gold und einen Helden der 10 Abenteuer bestanden hat, ab dem zeitpunkt muss er das Dorf NIE wieder verlassen um top zu werden
    Alles reine Geldsache - speziell die Auktionen die volle Kasse für Travian bringen

  6. #36
    Travianer Benutzerbild von Schneeente
    Registriert seit
    16.12.2005
    Beiträge
    1.944

    Standard

    Sie reiten das Pferd, bis es tot ist. Müssen wir akzeptieren. Und sie wissen, dass Travian aus dem letzten Loch pfeift, wollen aber halt noch möglichst viel Geld rausholen. Kann man ihnen ja nicht mal verübeln ^^
    Aber wieso sie dann nicht auf unsere Vorschläge eingehen, die ihnen potenziell mehr Geld in die Kasse spülen aber auf keinen Fall weniger.. das ist mir echt ein Rätsel.
    Zitat Zitat von Chrissie1980 Beitrag anzeigen
    An sich gefällt mir ja Travian. Nur wenn das mit dem Angreifen nicht wäre.
    true

  7. #37
    Travianer
    Registriert seit
    22.10.2014
    Beiträge
    10

    Standard Früher war alles besser?

    Da hier ja eine Diskussion geführt wird, die sich in reiner Kritik an der vorliegenden Softwareversion äußert, gebe ich auch mal meinen Senf dazu.

    Erstmal. Ich begann Travian vor 3 Jahren mit T4.4. Zusammen mit meinem Sohn.
    Für uns gab es kein früher und seit dem ich hier spiele, muss ich mir anhören, wie toll früher alles war.
    Dann habe ich mir die Mühe gemacht, die alten Threads durchzulesen und siehe da, auch früher gab es ein noch früher wie toll da alles war.

    So ein Rumgejammere ist so alt wie die Softwarebranche selbst.
    Ich habe heute noch Kunden, die von einem DOS Betriebssystem schwärmen, dass man da so viel einstellen konnte, bis in die Vergabe von Arbeitspeichergrößen, die Verteilung von Prozessorleistung etc.

    Was ist aber, wenn ich mit Win 10 starte, vorher nicht s kenne und dann auf DOS wechseln muss?

    Kommen wir zum Geld. Ich habe in einer letzten Runde die WM mitgespielt und die Nationen wie Russen und Türken haben da Unmengen an Geld ausgegeben.
    Wir mit unserer bescheidenen Ally konnten und wollten da nicht mithalten. Wir gaben, so denke ich jedenfalls, das übliche für eine Runde aus, sicherlich auch nicht so wenig, aber um die 200 plus Minus dürftre es gewesen sein.

    In der von mir neu gestarteten Welt gibt es wieder welche, eine deutsche Runde wohl bemerkt, die sich da richtig reinsteigern und ja, diese Accounts spielen erstmals vorne mit.

    Bekomme ich, der auch etwas Geld ausgibt, denn ganz ohne macht es wirklich keinen Spaß, auch etwas für mein Geld geboten?

    Wenn ich superaktiv bin, in Kommunikation, Zeit investiere etc. dann schon.
    Travian ist, wieviele Online Spiele ebenso so und geldlich woh im Mittelfeld anzusieden.
    Ich habe ne Zeitlang Alpha Wars gespielt und das ist dort Abzocke pur, bzw. kann ich da nur mit einem Minimum vom doppelten wie bei Travian, mitspielen.

    Denn etwas sollte man wissen. Die Zeit der Spiele im Internet ohne Geldausgaben scheint vorbei zu sein.

    Aber wie könnte man den Geldeinsatz gerechter machten und auch nicht ausufern zu lassen und begrenzen.

    KOmmen wir zu meiner Frage, die sich dann aus mehreren EInzelfagen zusammensetzt:
    "Wie wäre es, wenn man pro Runde verschiedene Abos eingehen kann, d.h. man kann als Spieler besser kalkulieren, wie teuer das wird?
    Wie wäre es, wenn man eine Runde einfach fest zeitlich begrenzt?
    Als Beispiel, damit das klappt treten alle zwar gegeneinander an, aber ebenso immer gegen einen von den Nataren gebautes WW.
    Schafft man das nicht, wird halt dann die Ally oder der bis dahin am weitesten gekommene WW Bauer bewertet.

    Was ich weiteres noch zu sagen habe. Das Bewertungssystem an sich gehört wohl besser ausgerichtet.
    Obwohl ich meist Offer spiele, sehe ich die Motivation der Deffer schwinden, die nichts davon haben, wenn sie ihre Deff irgendwo hinschicken und der Offer bekommt die Punkte.

    Die Punkte aber einfach zu verlagern ist auch nicht sinnvoll, da ja der Offer dabei die eventuelle Arbeit hat, das zu organisieren.

    Zum Schluß meiner sicherlich unvollständigen und nur angerissenen Ausführungen, das möchte ich noch betonen.

    Mich wundert, dass trotzdem noch so viele von den "alten Spielern" Travian spielen?

    Mein Sohn mag eher Kingdoms, weil er der Fraktion Jugend und neueste Grafik angehört, aber auch hier muss er schmunzeln.
    Mir ist das, als alten Knochen eher wurscht, allerdings sehe ich ein Problem bei den Rundenlängen.
    Ich habe mit den normalen Runden angefangen und vor der jetzigen die Speedserver gespielt.
    Ich gewöhne mich nur schwer wieder daran, dass alles doch so viel länger dauert und so um ein 3/4 Jahr einen bindet. Neben dem Geld wird das die Hauptursache sein.

    Ich hätte noch so vieles dazu zu schreiben, aber das wird ja von Travian nicht bezahlt und wäre Aufgabe des Vertriebs und Entwicklerteams, sich dahin zu setzen und etwas auszuarbeiten.
    Dann können sie meinetwegen eine Umfrage starten, wie der Community das oder jenes gefallen würde, anstatt immer zu fragen, was einen an der derzeitigen Version gefällt oder nicht gefällt.

    Nach den ganzen negativen Postings glaube ich auch kaum, dass Travian die Meinungen hier ernst nimmt. Sofern noch genug Geld sich damit verdienen lässt, müssen sie auch nicht viel ändern.
    Da werden sie sich lieber auf neue Produkte konzentrieren.

    Ach doch eines.

    Eine Extra Handy App ist Scheiße. Ehrlich, da ist es besser eine optimierte Browser Version, die auf den verschiedensten Geräten gleich bedienbar ist.

    Wer heute noch mit Apps hantiert, hantiert auf Apples Gnaden und in der Phonesteinzeit. Das gilt für Softwarehersteller genauso wie für Nutzer, die ständig das neueste Gerät vorgesetzt bekommen, obwohl die Browserentwicklung und neue Standards hier Apps überflüssig machen.
    Meine Meinung halt.

  8. #38
    Travianer Benutzerbild von Guellenfritz
    Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    472

    Standard

    @GER: Guter Beitrag von dir
    Wie lange eine Minute sein kann, hängt davon ab, auf welcher Seite der Toilettentüre man sich befindet.
    Donald Duck (*1934)


  9. #39
    Community Manager Benutzerbild von Moony
    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.346

    Standard

    Hallo zusammen,

    wir danken für eure rege Teilnahme und eure Fragen. Sie wurden weitergegeben und wie im Ausgangspost schon geschrieben, wird es ein paar Wochen dauern, bis wir die Antworten für euch haben.

    Gruß, Moony
    Moony
    Community Manager
    Travian: Legends DE

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 17:00
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 11:51

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •