Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Urlaubsmodus

  1. #1
    Travianer Benutzerbild von vivala_Gromsch
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    490

    Standard Urlaubsmodus

    Es kann doch nicht sein, dass man seinen Nachbar unter Beschuss nimmt. Ihm einige Dörfer adelt. Ihm seine Truppen restlos basht und sich dann angucken muss, wie sich der Account in den Urlaubsmodus "rettet" Jede nacht ab und zu aus dem Urlaubsmodus wieder zurück kehrt. Truppenschleifen füllt, und sich dann wieder erneut in den Urlaub "verabschiedet".

    Irgendwann hat dann dieser Account genug Truppen nachgebaut, um sich erneut Nachts zurück zu melden und anfängt sich seine Dörfer zurück zu adeln. Und sich dann erneut wieder in den Urlaubsmodus rettet.

    Da wird doch gnadenlos der Urlaubsmodus ausgenutzt. Eine absolute unfaire Spielweise ( jaaaa!! MIMIMIMIMI!! )

    Warum kann man nicht sowas wie eine Frist ablaufen lassen? Sprich wenn ich aus dem U-Modus komme, frühstens wieder in 24h mich in den U-Modus verabschieden kann.

    Warum werden Truppen weiter gebaut, wenn ein Account im Urlaubsmodus ist?

    Das macht doch keinen Spaß mehr... Wenn ich jemanden unter Beschuss nehme, muss ich mich ja drum kümmern dass ihn jemand aus dem Outback mit LZ von jenseitz Gut und Böse anfaket, nur um zuverhindern dass ich nicht beschissen werde. ZUM ERBRECHEN

    W8 Gromsch ~CB~ 2007/8 | W3 Salomon NEBEL 2009/10 | W4 Polarkreis S.P.Q.R. 2009/10 | W1 Polarkreis Xalt 2012/13
    W1 Polarkreis Xalt 2013/14 | W3 Lazy Soldier ~V~ 1 WW Run - Final WW Run 2014/15 | W3 Yub Nub !!! T&E 2015

  2. #2
    Travianer
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    2.062

    Standard

    Du hast natürlich völlig recht, dass ein solches Ausnutzen vom Urlaubsmodus rel. einfach verhindert werden könnte (und auch sollte). ABER:

    - warum sind nur noch 4er und keine 8er-Wellen mehr möglich?
    - weshalb braucht man mittlerweile (mit 125% und Moralmalus) bis zu 7 oder mehr Sennis zum Adeln?
    - weshalb sind auch Offtruppen mittlerweilen automatisch in der Deff gelevelt und Offbashs fast so schmerzhaft wie in Deff zu rennen?
    - was war der "Haupteffekt" von Gold auf das Spiel (abgesehen vom finanziellen Anreiz)?
    - und letztendlich: Was ist denn der Zweck vom Urlaubsmodus?

    All diese Änderungen haben eines gemeinsam: Es soll verhindert werden, dass die (bereits) geringen Spielerzahlen noch kleiner werden, weil (zahlende) Kunden in die Löschung geschossen (oder geadelt) werden.

    Ob man das jetzt gut findet oder nicht sei dahingestellt: Aber ich schätze man muss sich einfach damit Abfinden, dass möglichkeiten (effektiv) Krieg zu führen immer mehr entschärft werden. Immerhin: Travian ist (zumindest noch - was mitunter seinen Reiz ausmacht) eines der wenigen vergleichbaren Spiele, wo es (zumindest theoretisch) möglich ist, einen Spieler ganz (bzw. bis auf 0 EWs) zu zerschiessen...
    AKTUELL:
    In Rente

    BEENDET:
    W1 VII | Wôðanaz [Xalt] | Gelöscht
    W11 | Folivora [KR] | Offrang 1
    W5 IV | Wôðanaz [FE] | Offrang 2
    .org III | Pady [BPG]

  3. #3
    Travianer Benutzerbild von vivala_Gromsch
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    490

    Standard

    Anscheinend juckt das hier ja niemanden. Und halb Travian fühlt sich malwieder nicht angesprochen. Moony, Skadi?

    Idee für euch. Lasst die Accounts nicht in den U-Modus wenn die Zustimmung der Dörfer nicht auf min. 100% ist. Ergo ---> geben die Leute viel mehr Geld, ähhh Silber, für Schriftrollen aus!

    W8 Gromsch ~CB~ 2007/8 | W3 Salomon NEBEL 2009/10 | W4 Polarkreis S.P.Q.R. 2009/10 | W1 Polarkreis Xalt 2012/13
    W1 Polarkreis Xalt 2013/14 | W3 Lazy Soldier ~V~ 1 WW Run - Final WW Run 2014/15 | W3 Yub Nub !!! T&E 2015

  4. #4
    Travianer Benutzerbild von Figl
    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    1.237

    Standard

    Was haben Schriftrollen mit Zustimmung zu tun?
    Once a Luckmushroom, always a Luckmushroom.



  5. #5
    Travianer Benutzerbild von vivala_Gromsch
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    490

    Standard

    Zitat Zitat von Figl Beitrag anzeigen
    Was haben Schriftrollen mit Zustimmung zu tun?
    Liegt doch wohl auf der Hand dass ich die Gesetzestafeln meinte ^^

    W8 Gromsch ~CB~ 2007/8 | W3 Salomon NEBEL 2009/10 | W4 Polarkreis S.P.Q.R. 2009/10 | W1 Polarkreis Xalt 2012/13
    W1 Polarkreis Xalt 2013/14 | W3 Lazy Soldier ~V~ 1 WW Run - Final WW Run 2014/15 | W3 Yub Nub !!! T&E 2015

  6. #6
    Travianer
    Registriert seit
    03.02.2017
    Beiträge
    1

    Standard

    Sklaventreiber warst du in trav. jemals auch ein Opfer ?
    Hast du mal kurz einen Gedanken dafür verwendet, wie es dem Opfer gehen könnte.

    Bevor nun gleich das Gelaber von Kriegspiel und SimCity kommt, es ist absolut legitim Dörfer zu adeln, zu nullen oder zu farmen. Aber muss es denn in dieser Form sein wie Ihr es gerade betreibt?

    Wie würdest Du, ganz persönlich Du es empfinden, heute Nacht um 1.00 Uhr ins Bett zu gehen und morgen früh um 7.00 aufzustehen, Dich einzuloggen und zu sehen das 7,8 oder 9 Dörfer einfach weg sind. Das hat m.M. nach, nichts mehr mit trav zu tun wie es mal war.

    Was macht an diesem Spiel denn noch Spaß gegen einen Gegner zu spielen der sich nicht wehren kann. Ich spiele trav nun auch schon mehrere Jahre und habe wie jeder schon alle Seiten erlebt. Absolute Übermacht oder auch komplett aufgeadelt zu werden. Aber in einen Zeitraum wo auch gekämpft wurde. Da mal eins verloren, mal erfolgreich gedefft, eins erobert und wieder verloren. Das macht doch den Spaß an dem Spiel aus, und manche Spieler sind dann eben besser als ich und das wird auch anerkannt und am Ende der Runde gratuliert.
    Früher bestand der Krieg auch nur aus zwei Parteien(ich und mein nachbar) und man hat sich nicht hinter dem Rücken der ganzen Ally versteckt.
    Wenn ich aber zusehen muss wie in einer einzelner Nacht komplette Accs quasi ausradiert werden, könnte ich wirklich heulen. Dieser Acc spielt auch schon seit 3 Monaten und hat 50, 100 oder mehr Euro ins Spiel investiert und am nächsten morgen ist davon nichts mehr da.
    Was möchte man mit dieser Spielweise erreichen oder beweisen ?
    Demonstration der Macht !
    Für den Gegner bleibt doch nur zu löschen.

    Ich finde das Verhalten solcher Allys mehr als verwerflich und überaus unmoralisch. Ja es ist ein Kriegspiel, ja man kann Truppen komplett verlieren, ja man kann Dörfer verlieren, ja man kann ein HD genullt bekommen, damit kann und soll jeder Spieler zu jederzeit rechnen, ABER das eine feindliche Ally mir Quasi ein dreimonatiges Spiel über Nacht einfach so beenden kann, ist ein Fehler in diesem Spiel.
    Ich drehe jetzt den Spieß rum und sage es muss eine Grenze geben beim Adeln von Dörfern, maximal zwei Dörfer pro 24 Stunden.
    Im Moment wäre es theoretisch möglich einen Acc in nur einer einzigen Nacht komplett auszulöschen.

    Aber denken solchen Allys auch an morgen oder an die nächste Runde oder den nächsten Server, Nein. Das einzige was damit noch schneller bewirkt wird,ist das trav noch schneller zu grunde geht.

    Jetzt zum eigentlichen Thema Urlaubmodus. Schon mal dran gedacht das Dein Gegner auch einfach mal eine Nacht in Ruhe schlafen möchte ohne Angriffe.

  7. #7
    Travianer
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    2.062

    Standard

    Zitat Zitat von cokmen Beitrag anzeigen
    Wie würdest Du, ganz persönlich Du es empfinden, heute Nacht um 1.00 Uhr ins Bett zu gehen und morgen früh um 7.00 aufzustehen, Dich einzuloggen und zu sehen das 7,8 oder 9 Dörfer einfach weg sind. Das hat m.M. nach, nichts mehr mit trav zu tun wie es mal war.
    ...
    Wenn ich aber zusehen muss wie in einer einzelner Nacht komplette Accs quasi ausradiert werden, könnte ich wirklich heulen.
    Doch: Genau das war Travian früher mal. Ich kann mich noch erinnern wie in meiner ersten Welt (.org, noch ohne Gold oder gar Silber) der damalige EW-Rang 2 Spieler im Grenzkrieg von 25 auf 8 Dörfer aufgeadelt wurde.
    Der hatte mir dafür (völlig unerwartet und mit nem komplett zerstörten Acc) in meinem OD die Kornis rausgeschossen (umgolden/hochgolden war damals noch nix) und ich durfte zusehen wie mir Stück für Stück meine WW-Off verhungert ist (natürlich net alles, schmerzhaft wars dennoch). War ne coole Aktion und die verdiente Rache. Oder wie mir (in der selben Runde) mal 16 NDs in einer Nacht entkornt wurden. Und die konnte ich nicht einfach wieder rasch hochgolden, denn das war noch nicht möglich... DAS war Travian.

    Klar kannst frustrierend sein, über nacht den gesamten Acc zu verlieren. Aber genau das macht doch auch den Reiz aus. Travian ist (oder war zumindest) ein Kriegsspiel und es ist gut und richtig, dass man auch (alles) verlieren kann.

    Doch richtiger Krieg wird eh kaum mehr geführt und ich hab schon seit Ewigkeiten nicht mehr erlebt, dass grosse Accs gezielt in Allyaktionen aufgeadelt wurden. Wenn Accs aufgeadelt werden, liegt es meist daran, dass beim Siedeln einfach nicht aufgepasst wurde und man direkt neben einen übermächtigen Nachbar siedelt - ist mir diese Runde auch wieder passiert. Klar habe ich den Acc komplett aufgeadelt. Da ist man aber auch wirklich selber schuld und sowas lässt sich problemlos vermeiden.
    AKTUELL:
    In Rente

    BEENDET:
    W1 VII | Wôðanaz [Xalt] | Gelöscht
    W11 | Folivora [KR] | Offrang 1
    W5 IV | Wôðanaz [FE] | Offrang 2
    .org III | Pady [BPG]

  8. #8
    Community Manager Benutzerbild von Moony
    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.289

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich reiche den Vorschlag gerne einmal weiter, das die Zustimmung bei den Voraussetzungen für den Urlaubsmodus mit aufgenommen werden sollte, danke für euer Feedback.

    Gruß, Moony

    Du hast eine Frage? Hier findest du die Antwort:
    T4 Answers

  9. #9
    Travianer
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    2.062

    Standard

    Danke. Am besten auch gleich den Vorschlag, dass man eine "Wartefrist" von mind. 24 (besser 72) Stunden einhalten muss, bevor man wieder in den UM gehen kann. So kann man net kurz für 1 Stunde raus um gleich wieder rein zu gehen, nachdem die Schleifen gefüllt wurden.
    AKTUELL:
    In Rente

    BEENDET:
    W1 VII | Wôðanaz [Xalt] | Gelöscht
    W11 | Folivora [KR] | Offrang 1
    W5 IV | Wôðanaz [FE] | Offrang 2
    .org III | Pady [BPG]

  10. #10
    Travianer Benutzerbild von Sven11111
    Registriert seit
    11.08.2007
    Beiträge
    1.014

    Standard

    Der Urlaubsmodus sollte eigentlich für Urlaub sein... 1-Tages-Urlaube sollten gar nicht möglich sein, für so etwas würde jeder Sitter etc.. nutzen


    Der Urlaubsmodus hier wird doch nur zum verstecken genutzt.. Dieses System sollte also allg. überdacht werden...

    Wenn dann sollte man evtl. einmaligen Urlaubsmodus genehmigen..

Ähnliche Themen

  1. Urlaubsmodus
    Von tanker im Forum Fragen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 21.07.2015, 15:15
  2. Wie oft Urlaubsmodus ?
    Von N0b0dy im Forum Fragen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.01.2015, 14:39
  3. Urlaubsmodus
    Von Andrew the rob im Forum Ideen
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 19:24

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •